Euregio-IHKs gehen mit neuem Portal online

Von: red
Letzte Aktualisierung:

Aachen. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Aachen hat mit den drei anderen IHKs in der Euregio Maas-Rhein ein neues Internetportal in Betrieb genommen.

Die Plattform www.euregiochambers.eu stellt Informationen etwa zur Gründung eines Unternehmens im Nachbarland, eine Übersicht zu zahlreichen Anlaufstellen und euregionalen Veranstaltungen sowie Links zum Thema „Grenzüberschreitende Arbeitsmobilität“ bereit.

Zu den vier Euregio-Kammern zählen neben der IHK Aachen die „IHK Eupen – Malmedy – St. Vith“, die „CCI Liège – Namur – Verviers“ und die „Voka – Kamer van Koophandel Limburg“.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert