Ausbildungsbereitschaft bleibt hoch

Letzte Aktualisierung:
ausbildungsplatz online suchen
Das Internet hilft bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz. Foto: dpa

Aachen. „Aller Voraussicht nach werden die Betriebe in der Region in diesem Jahr 2770 bis 2800 neue Ausbildungsverträge schließen, betont der Präsident der Handwerkskammer Aachen, Dieter Philipp.

Die vorliegenden Zahlen ließen für die Schlussabrechnung ein ähnliches Ergebnis wie 2008 erwarten, erklärte er am Mittwoch in Aachen. Zum Stichtag 31. Mai registrierte die Kammer bereits 770 neue Lehrverträge - 28 mehr als vor Jahresfrist.

Mit einem Zuwachs von 3,7 Prozent verzeichnet die Region zwischen Self-kant und Weilerswist eine deutlich bessere Entwicklung als auf Landes- und auf Bundesebene, wo die Zahl der Ausbildungsverträge um 14,1 bzw. 9,8 Prozent gesunken ist.

Mit einer gezielten Aktion will die Handwerkskammer die Ausbildungsbereitschaft der Betriebe weiter erhöhen. Alle Mitgliedsunternehmen, die Jugendliche in die Lehre nehmen, erhalten jetzt eine Ausbildungsplakette.

Mit dem großen Aufkleber können sie auf ihren Firmenwagen und in ihren Ladenlokalen deutlich machen, dass sie die Aufgabe, junge Leute in den Beruf einzuführen, ernst nehmen.

Mit dem Versand der Ausbildungsplakette, die bewusst an eine TÜV-Marke erinnert, verbindet die Kammer ein kostenloses fachliches Angebot: Die Ausbildungsbetriebe erhalten Gelegenheit, an einem Seminar teilzunehmen, in dem sie Tipps zum Umgang mit Jugendlichen erhalten. Dies soll ihnen helfen, Konflikte und Ausbildungsabbrüche zu vermeiden.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert