Aachen/Herzogenrath - Ab in die Hauptstadt: Neuer Intercity von Aachen nach Berlin

Ab in die Hauptstadt: Neuer Intercity von Aachen nach Berlin

Von: red
Letzte Aktualisierung:
intercity
Ab 15. Dezember gibt es eine IC-Direktverbindung von Aachen nach Berlin. Foto: dpa

Aachen/Herzogenrath. Eine neue Intercity-Direktverbindung von Aachen nach Berlin wird ab Mitte Dezember eingerichtet. Aachens Oberbürgermeister Marcel Philipp bestätigte am Montag eine entsprechende Mitteilung der Deutschen Bahn. Der neue Zug sei „ein wichtiger Standortfaktor“ für die Region, erklärte Philipp. Auch Herzogenrath und Geilenkirchen profitieren von neuen Anschlüssen.

Die neue Direktverbindung wird zum nächsten Fahrplanwechsel ab dem 15. Dezember eingerichtet. Der Intercity mit der einprägsamen Nummer 2222 verlässt Aachen werktags um 5.45 Uhr und erreicht Berlin Hauptbahnhof um 12.06 Uhr.

In Gegenrichtung geht es mit dem IC 2223 um 13.55 Uhr los, in Aachen trifft der Zug dann um 19.50 Uhr ein. Stationen sind unter anderem Herzogenrath, Rheydt, Mönchengladbach, Viersen, Krefeld, Duisburg, Dortmund und Hannover.

Mit dieser IC-Direktverbindung werde die Region am Niederrhein wieder an das Fernverkehrsnetz angebunden, erklärte die Bahn.

Die bereits bestehende Verbindung an Freitagen von Aachen nach Berlin Hauptbahnhof mit dem IC 1918 und die Verbindung an Sonntagen von Berlin Ostbahnhof  nach Köln über Aachen (IC 1919) werden durch den neuen Intercity werktags erweitert. Ab dem Fahrplanwechsel sollen der IC 1918 und der IC 1919 zusätzlich auch in Geilenkirchen halten.

Die neue Verbindung werde zunächst testweise für zwei Jahre angeboten, hieß es von der Bahn. Die genauen Anfahrtszeiten seien ab dem 15. Oktober über www.bahn.de abrufbar.

Leserkommentare

Leserkommentare (38)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert