Aachener Region auf Messe in Amsterdam

Von: -bst-
Letzte Aktualisierung:

Aachen/Amsterdam. „An Grenzen entsteht Energie”: Unter diesem Motto präsentieren sich Parkstad Limburg und Städteregion Aachen mit Partnern aus der Euregio Maas-Rhein, darunter die Aachener Gesellschaft für Innovation und Technologietransfer, auf der Immobilienmesse „Provada” in Amsterdam.

Sie beginnt am Dienstag, 8. Juni, und dauert bis Donnerstag, 10. Juni. Neben dem Aachen-Heerlener Gewerbegebiet Avantis wird auch der geplante grenzüberschreitende Zweckverband „EVTZ Charlemagne” (Europäischer Verbund für territoriale Zusammenarbeit) thematisiert.

Er soll die Zusammenarbeit zwischen Städteregion, Parkstad Limburg und möglichst auch der Deutschsprachigen Gemeinschaft Belgiens dauerhaft festigen.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert