Quiz Bend Freisteller neu
Cupertino  08:52 Uhr

Starke iPhone-Verkäufe halten Apple auf Kurs

Apple Apple entzückt die Anleger mit einem iPhone-Boom. Auch im traditionell ruhigen Quartal nach Weihnachten kam ein Gewinn von 10,2 Milliarden Dollar (rund 7,4 Mrd Euro) zusammen. Die Basis dafür war der Absatz von 43,7 Millionen iPhones. Mehr...
Videos
Basel  08:22 Uhr

Novartis schafft Gewinnsprung

Novartis Hohe Nachfrage aus den Schwellenländern und der Verkauf des Bluttransfusionsgeschäfts haben dem Schweizer Pharmakonzern Novartis im ersten Quartal ein kräftiges Gewinnplus beschert. Mehr...
Menlo Park  23.04.2014 22:34 Uhr

Facebook verdient mehr Geld als gedacht - Neuer Finanzchef

Facebook Der stetige Zustrom neuer Nutzer zahlt sich für Facebook in klingender Münze aus. Weil das soziale Netzwerk damit interessanter für Werbetreibende wird, stieg im ersten Quartal der Umsatz um 72 Prozent auf 2,5 Milliarden Dollar (1,8 Mrd Euro). Mehr...
München  23.04.2014 19:06 Uhr

ADAC kommt nicht zur Ruhe

ADAC-Pannenhelfer Für den ADAC währte die Osterruhe nur kurz. Zwar erledigte der skandalgeplagte Autoclub vor den Feiertagen wieder sein Kerngeschäft und warnte etwa vor langen Staus. Doch nun müssen sich die Pannenhelfer erneut mit sich selbst und neuen Vorwürfen beschäftigen. Mehr...
Tokio  23.04.2014 14:58 Uhr

Toyota liegt beim Absatz erneut vor Rivalen VW und GM

Toyota Toyota hat seine Position als weltweit größter Autobauer gefestigt. In den ersten drei Monaten des Jahres steigerte der japanische Konzern seinen Absatz um gut sechs Prozent auf 2,58 Millionen Autos, wie aus einer am Mittwoch in Tokio veröffentlichten Mitteilung hervorgeht. Mehr...
Düsseldorf  12.04.2014 12:00 Uhr

RWE-Krise kostet beteiligte Kommunen Milliarden

RWE Peter Terium Die Krise des Energiekonzerns RWE reißt tiefe Löcher in die Finanzen der am Essener Unternehmen beteiligten Kommunen. Zusammengenommen schrumpfe das Eigenkapital der 20 größten am RWE beteiligten Städte und Kreise in den Jahresabschlüssen für 2013 um mehr als 2,5 Milliarden Euro, berichtete die „Wirtschaftswoche” am Samstag auf ihrer Online-Seite. Mehr...