Tanken Freisteller
Frankfurt/Main  09:45 Uhr

GDL-Chef Weselsky geht von neuen Bahnstreiks aus

Claus Weselsky Nach dem Scheitern der Tarifverhandlungen will der Vorstand der Lokführer-Gewerkschaft GDL laut einem Bericht der „Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung” heute über einen neuen Bahn-Streik entscheiden. Mehr...
Frankfurt/Main  09:44 Uhr

GDL-Chef Weselsky erwartet neue Bahnstreiks

Warten auf die Bahn Nach dem Scheitern der Tarifverhandlungen will der Vorstand der Lokführer-Gewerkschaft GDL laut einem Bericht der „Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung” heute über einen neuen Bahn-Streik entscheiden. Gewerkschaftschef Claus Weselsky sagte dem Blatt: „Wir kommen in der nächsten Woche zu Arbeitskämpfen.” Mehr...
Videos
Berlin  09:30 Uhr

Was will die GDL eigentlich?

Zugbegleiter Die GDL verfolgt in der Tarifauseinandersetzung mehrere Ziele. Es sind zum einen klassische Gewerkschaftsforderungen zu den Arbeitsbedingungen: Fünf Prozent mehr Geld, eine Stunde weniger Arbeit pro Woche und maximal 50 Überstunden pro Jahr. Mehr...
Berlin  09:17 Uhr

Hintergrund: Berufsgruppen bei der Bahn

Technischer Zugbegleiter Im Tarifkonflikt mit der Bahn strebt die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) eigenständige Tarifverträge nicht nur für die gut 18 000 Lokführer, sondern auch für andere Berufsgruppen des Zugpersonals an. Mehr...
Frankfurt/Berlin  18.04.2015 21:37 Uhr

Protest gegen TTIP in 45 Ländern

Gegen TTIP In den nächsten Tagen verhandeln EU und USA weiter über das transatlantische Handelsabkommen TTIP. Zuvor haben sich die Kritiker mit einem internationalen Aktionstag zu Wort gemeldet. Mehr...
Berlin  18.04.2015 16:08 Uhr

TTIP: Viel Streit um vier Buchstaben

TTIP-Gegner Seit Juli 2013 verhandelt die EU mit den USA über die „Transatlantische Handels- und Investitionspartnerschaft” (TTIP). Mit 800 Millionen Verbrauchern würde der weltgrößte Wirtschaftsraum entstehen. Mehr...