Kramer Freisteller Tippspiel
Brüssel  30.08.2016 21:36 Uhr

Apple soll Milliarden Steuern nachzahlen

iPhone Die jahrelangen Ermittlungen der EU-Kommission zu Steuerdeals von Apple in Irland enden mit einem Knall: Der iPhone-Konzern soll bis zu 13 Milliarden Euro zurückzahlen. Die Entscheidung der Kommission wird jetzt wohl jahrelang die Gerichte beschäftigen. Mehr...
Brüssel  30.08.2016 15:17 Uhr

Warum Apple Milliarden in Irland nachzahlen soll

Apple Die EU-Kommission fordert von Apple eine beispiellose Steuernachzahlung von potenziell mehr als 13 Milliarden Euro. Grund sind jahrelange Vereinbarungen mit der irischen Regierung, die für unzulässige Beihilfen erklärt wurden. Mehr...
Brüssel  30.08.2016 16:31 Uhr

Brüssel trifft Apple mit 13-Milliarden-Euro-Keule

Margrethe Vestager Die EU-Kommission greift in ihrem Verfahren um Apple-Steuern so hart durch wie noch nie. Mit der Forderung nach einer außergewöhnlich hohen Nachzahlung von 13 Milliarden Euro legt sie sich nicht nur mit dem reichsten Unternehmen der Welt an, sondern auch mit der US-Regierung. Mehr...
Brüssel  30.08.2016 21:38 Uhr

EU-Steuerermittlungen: Betroffene Länder und Firmen

Die Nachforderung von möglicherweise mehr als 13 Milliarden Euro für Apple in Irland ist die bisher aufsehenerregendste Entscheidung in den EU-Steuerverfahren. Die Kommission geht aber auch gegen weitere Unternehmen in anderen europäischen Ländern vor: Mehr...

Die Homepage wurde aktualisiert