Athen/Brüssel/Berlin  01.07.2015 21:49 Uhr

Eurogruppe wartet Referendum ab: „Keine Basis für Gespräche”

Tsipras hält TV-Ansprache Das umstrittene Referendum der Griechen über die Sparforderungen ihrer Geldgeber wird zu einem entscheidenden Faktor im Schuldenstreit mit der EU. Die Euro-Finanzminister vertagten weitere Beratungen am Mittwoch auf die Zeit nach der Volksabstimmung am kommenden Sonntag. Mehr...
Athen/Brüssel  01.07.2015 21:36 Uhr

Griechenlandkrise: Das Pokern geht weiter

„Nein”-Plakat Athens Kasse ist leer: Die fällige Milliardenrate an den IWF bleibt Griechenland schuldig, Rentner bekommen nur 120 Euro für eine Woche. Regierungschef Tsipras peilt Verhandlungen mit den Gläubigern an und fordert die Griechen auf, deren Bedingungen abzulehnen. Die Euro-Partner warten vor weiteren Beratungen den Ausgang des Referendums am kommenden Sonntag ab. Mehr...
Videos
Berlin  01.07.2015 21:46 Uhr

Report: Von der Härte der Deutschen und der Qual der Griechen

Angela Merkel und Wolfgang Schäuble Je leiser Wolfgang Schäuble spricht, desto stiller wird es im Plenum des Bundestags. In der kurzfristig angesetzten Debatte über die Griechenland-Krise spricht am Mittwoch nun der Mann mit der größten Erfahrung. Er sitzt am längsten von allen in diesem Parlament - seit 43 Jahren. Mehr...