Frankfurt/Main, Aachen - Razzia gegen Kinderschänder in Aachen

Razzia gegen Kinderschänder in Aachen

Von: dpa/jan
Letzte Aktualisierung:
Wird gefährlichen Straftäter
Nach einer bundesweiten Razzia gegen Kinderschänder sitzen mehrere Verdächtige in Untersuchungshaft. Symbol-Bild: dapd
Untersuchungshaft
Nach einer bundesweiten Razzia gegen Kinderschänder sitzen mehrere Verdächtige in Untersuchungshaft. Symbol-Bild: dpa

Frankfurt/Main, Aachen. Bei einer Razzia gegen Kinderschänder sind bundesweit 40 Wohnungen durchsucht und Beweismittel sichergestellt worden. Dazu gehören nach Polizeiangaben auch die Wohnungen von zwei jungen Männern in Aachen.

Gut 40 Beschuldigte sollen im September 2012 im Internet-Chat eines sozialen Netzwerks Kontakt zu Kindern gesucht sowie sexuelle Handlungen vor der Webcam vorgenommen haben, wie das hessische Justizministerium am Dienstag in Wiesbaden mitteilte.

Einige der Verdächtigen sitzen in Untersuchungshaft, wie ein Ministeriumssprecher sagte. Näheres zu den insgesamt gut 40 Beschuldigten im Alter zwischen 20 und 72 Jahren sagte er zunächst nicht. Unter der Leitung der Frankfurter Generalstaatsanwaltschaft hatten die Ermittler am 19. Februar auch in Nordrhein-Westfalen zugeschlagen. Einzelheiten zu den Orten wurden zunächst nicht bekannt.

In den beiden Aachener Fällen handelt es sich um einen 23 Jahre und einen 25 Jahre alten Mann. Die Ermittler haben die Festplatten der Computer sichergestellt. Die Auswertung läuft noch. Einer der beiden Männer ist polizeilich bereits bekannt, in welchem Zusammenhang genau - dazu machte die Polizei keine Angaben.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert