Live-Voting zum TV-Duell: Stimmen Sie ab!

Von: red
Letzte Aktualisierung:
Duell
Schulz oder Merkel: Wer hat im TV-Duell die Nase vorn? Foto: Olivier Hoslet/EPA/dpa
Debatometer
So funktioniert die Abstimmung im Debat-O-Meter. Foto: Uni Freiburg

Aachen . Drei Wochen vor der Wahl zum Deutschen Bundestag liefern sich Kanzlerin Angela Merkel und ihr SPD-Herausforderer Martin Schulz im Fernsehen einen Schlagabtausch. Umfragen zufolge liegen die Sozialdemokraten hinter der CDU. Kann Schulz das Ruder noch herumreißen? Stimmen Sie in unserem Debat-O-Meter live ab!

Beim TV-Duell ab 20.15 Uhr können Sie die Diskussionen nicht mehr nur einfach von zuhause aus verfolgen. Mit dem Debat-O-Meter der Universität Freiburg und unserer Zeitung können Sie auch ein klares Signal senden, was Sie von Merkel und Schulz halten – live per Smartphone, Tablet oder PC über das Internet. Die Ergebnisse des Debat-O-Meters, an dem sich alle Interessierten beteiligen können, werden dann bei uns veröffentlicht.

Das Debat-O-Meter wurde von Informatikern und Politikwissenschaftlern der Universität Freiburg entwickelt. Mit ihm kann man über die Tasten „doppel-plus“, „plus“, „minus“ und „doppel-minus“ auf dem Bildschirm jederzeit während Diskussion eine Einschätzung der Kandidaten abgeben. Damit sind die Zuschauer direkt bei der Debatte dabei und können sie jederzeit kommentieren.

Das Team der Universität Freiburg sammelt die eingehenden Bewertungen und kann so auf die Sekunde genau feststellen, wie die Diskussion wahrgenommen wird. Am Ende wissen die Forscher, was beim Publikum auf Zustimmung oder auf Ablehnung stößt, was überzeugt hat und was nicht. Natürlich wird das Team um die Professoren Bernd Becker (Informatik) und Uwe Wagschal (Politikwissenschaft) auch ermitteln, wer die Debatte gewonnen hat und warum.

Blitzanalyse

Da die Daten online erhoben werden, steht schon kurz nach Ende der jeweiligen Diskussion eine erste Blitzanalyse bereit, in der die entscheidenden Stellen der Debatte identifiziert werden. Durch zusätzliche Befragungen direkt vor und nach der Diskussion kann außerdem festgestellt werden, ob sich die Einstellungen der Zuschauer oder deren Wahlabsicht durch die Debatte verändert haben. Damit wird auch sichtbar, wer welche Wählergruppen von sich überzeugen konnte und wer nicht.

Persönliche Auswertung

Was haben die Teilnehmer vom Debat-O-Meter? Mit der direkten Bewertung ist man während der Diskussion live und unmittelbar dabei und kann direkt angeben, was man von den Kandidaten denkt. Im Anschluss an die Diskussion erhält jeder Teilnehmer eine individuelle Auswertung der eigenen Klicks, die zeigt, in welchen Themenbereichen er oder sie näher bei einem der Kandidaten war, vergleichbar in etwa mit dem Wahl-O-Mat, der die Programme der einzelnen Parteien auswertet. Am nächsten Tag kann man auf Wunsch zudem noch eine detaillierte Gesamtauswertung zugeschickt bekommen.

Wer von zuhause aus die Debatte mit dem Debat-O-Meter bewerten möchte, braucht nur ein Smartphone, Tablet oder PC mit Internetzugang. Nach dem Login gibt es zuerst eine kurze Anleitung und eine Vorbefragung. Danach geht es direkt weiter zur Online-Bewertung. Am Ende der Diskussion folgt dann noch einmal eine Nachbefragung, bevor man zur individuellen Auswertung weitergeleitet wird. Die Teilnahme ist völlig anonym und alle Interessierten können mitmachen.

Das Debat-O-Meter ist ab etwa einer Stunde vor der Diskussion unter https://app.debatometer.com freigeschaltet.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert