Zwei Männer fahren betrunken mit Rasenmäher

Von: dpa
Letzte Aktualisierung:

Herford. Ein mit vier Personen besetzter Rasenmäher-Truck ist von Polizisten nachts auf einer Straße in Herford gestoppt worden. Die beiden 32 und 37 Jahre alten Fahrer seien betrunken gewesen, teilte die Polizei am Montag mit.

Die beiden Männer hatten sich in der Nacht zu Sonntag am Lenker abgewechselt. Mit vier Passagieren sei das Gefährt völlig überlastet gewesen. Außerdem dürfe es nicht im öffentlichen Verkehr genutzt werden.

Gegen den Halter des Rasenmähers werde gesondert ermittelt. Drei Männern - nämlich den Fahrern und dem Besitzer - drohen Strafen bis hin zum Führerscheinentzug.

Die Homepage wurde aktualisiert