Verkehrssünder klaut Polizeiauto

Letzte Aktualisierung:

Bratislava. Peinliche Panne für slowakische Polizisten: Ein betrunkener Motorradfahrer, den eine Streife in Zlate Moravce (Westslowakei) anhielt, fuhr den Beamten kurzerhand mit ihrem Dienstwagen davon.

Wie eine Polizeisprecherin am Donnerstag dem Internetportal Cas.sk berichtete, war der 23-Jährige wegen seiner „eigenwilligen Fahrweise” aufgefallen.

Die Beamten stoppten den Motorradfahrer, doch der Mann konnte in ein Lokal flüchten. Die Polizisten verfolgten ihn, aber der 23-Jährige entkam wieder und schnappte sich das Auto der Beamten. Erst nach 70 Kilometern in dem Dienstwagen stoppte ihn eine andere Streife.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert