Ungewöhnliche Geburt: Ein Baby schon da, zwei noch im Bauch

Von: dpa
Letzte Aktualisierung:

Paris. Eine Französin ist in die ungewöhnliche Lage geraten, nach der Entbindung weiterhin mit zwei Babys schwanger zu sein.

Die Frau, die Drillinge erwartete, hat zunächst nur eines der drei Kinder auf die Welt gebracht. Anschließend habe sie Wehen hemmende Medikamente erhalten, so dass die beiden anderen noch weiter ausgetragen werden können, berichtete der Radiosender France Info am Freitag.

Die Schwangerschaft könne noch Tage oder sogar Wochen fortgesetzt werden. Der kleine Yanis kam bereits in der 25. Schwangerschaftswoche zur Welt und liegt nun im Brutkasten.

Nach Angaben des Vaters sind Mutter und Kinder wohlauf. Das Team an der Universitätsklinik in Rennes hat bereits Erfahrung mit Zwillingsgeburten in zwei Etappen. Medizinern zufolge kommen solche Geburten bei Drillingen nur selten vor.

Die Homepage wurde aktualisiert