Selbst in Dessous: New York stöhnt unter Bettwanzenplage

Letzte Aktualisierung:

New York. Nordamerikas größte Stadt stöhnt unter einer Invasion kleiner Tiere. Die Bettwanze erobert derzeit in New York nicht nur Tausende Schlafzimmer, sondern scheinbar alle Bereiche des Lebens.

Jetzt musste sogar ein „Victorias-Secret”-Laden in Manhattan den Kampf gegen die kleinen Blutsauger aufnehmen. Dabei machte der edle Dessousladen, für den auch Heidi Klum Werbung macht, kurzen Prozess: Sämtliche betroffene Unterwäsche wurde nach einem Bericht des Senders NBC vernichtet.

„Victorias Secret” ist nur einer in einer Reihe von Läden, die wegen der lästigen Tierchen schließen mussten. Die nur wenige Millimeter großen „Bed Bugs” können Hautreizungen und Entzündungen verursachen.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert