„Schwule” Geier bauen Nest

Von: dpa
Letzte Aktualisierung:

Münster. Ein männlicher Geier braucht nicht unbedingt ein Weibchen - ein anderes Männchen tut es auch. Zumindest sahen das zwei Gänsegeier im Allwetterzoo in Münster so: Monatelang bauten die turtelnden Männchen an einem gemeinsamen Nest.

Besonders geschickt waren die beiden 14 Jahre alten Vögel dabei nicht. „Sie haben sich immer das Nistmaterial klauen lassen”, sagte eine Sprecherin.

Eine gemeinsame Zukunft hat das Paar nicht. Diese Woche wurden die Vögel für immer getrennt, sagte Zoo-Kurator Dirk Wewers und bestätigte einen Bericht der „Bild”-Zeitung vom Donnerstag. Der Zoo hofft nämlich auf Nachwuchs. Einer der beiden Geier soll nun mit einem tschechischen Geierweibchen verkuppelt werden.

Die Homepage wurde aktualisiert