Polizistin rettet sechs Entenküken in Bluse

Von: dpa
Letzte Aktualisierung:

Stade. Auf ungewöhnliche Weise haben Polizisten sechs Entenküken und ihre Mutter von einer Straße im niedersächsischen Stade gerettet.

Die Polizistin steckte die Mini-Enten kurzerhand unter ihr Diensthemd, um sie von der Fahrbahn zu holen. Wie die Polizei am Montag mitteilte, hatten Autofahrer die beiden Beamten am Sonntag gerufen, um die Tiere zu retten.

Die Mutter lief jedoch immer wieder zurück auf die Straße. Also nahm der Polizist sie auf den Arm. Sofort begann die Ente lautstark, nach ihrem Nachwuchs zu rufen.

Schließlich wanderten die Küken in die Bluse und wurden kurze Zeit später an einem See mit ihrer Mutter wiedervereint.

Die Homepage wurde aktualisiert