Nackt auf dem Rad: Strafzettel wegen fehlenden Helms

Von: dpa
Letzte Aktualisierung:

Wellington. Nackte Tatsachen in Neuseeland: Polizisten auf der Halbinsel Coromandel haben zwei Radfahrer gestoppt, die splitternackt über eine Hafenstraße des Badeparadieses fuhren.

Nach Angaben der Zeitung „The New Zealand Herald„ zeigten sich die Beamten pragmatisch: Da die beiden Nackten keine Geldbußen hätten bezahlen können, kamen sie mit einer Verwarnung für Radfahren ohne Schutzhelm davon.

In Neuseeland ist Radlern das Tragen von Helmen gesetzlich vorgeschrieben.

Die Homepage wurde aktualisiert