Museum deckt sich mit Glühbirnen ein

Von: dpa
Letzte Aktualisierung:

Köln. Das bevorstehende Glühbirnen-Verbot stellt das Kölner Museum Ludwig vor Probleme: In seiner ständigen Ausstellung gibt es eine Rauminstallation und zwei Skulpturen mit Glühbirnen, die man nicht einfach ersetzen kann.

Deshalb werde sich das Museum noch kräftig mit Glühbirnen eindecken, sagte Museumssprecherin Annegret Buchholtz am Mittwoch in Köln. Allerdings seien Glühbirnen nur ein paar Jahre haltbar. „Und dann ist das wirklich ein Problem.”

Die Homepage wurde aktualisiert