„Krisen-Menü” in St. Tropez: „Zahlen Sie, was Sie können”

Letzte Aktualisierung:

Paris. Ein Restaurant-Besitzer im feinen Badeort St. Tropez lockt seine krisengeplagte Kundschaft mit einem besonderen Angebot: „Zahlen Sie, was Sie können und was das Essen Ihnen wert war”, heißt es jeden Mittwochmittag im Restaurant von Frédéric Blanc.

„Ich überlasse es den Kunden, den Preis zu bestimmen”, sagte Blanc der Zeitung „Le Parisien”. Bislang nehme er auf diese Weise etwa zehn Prozent weniger ein als wenn die Gäste die offiziellen Preise zahlen. Dafür habe er aber drei Mal so viele Kunden.

Manche Leute bezahlten weniger als das Essen wert sei, weil sie es sich nicht leisten könnten. „Wir freuen uns aber trotzdem, dass sie kommen”, sagt Blanc. Andere lägen mit ihrer Einschätzung aber auch über den üblichen Preisen. Weitere Restaurants in St. Tropez wollen dem Beispiel nun folgen, das ursprünglich aus London stammt.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert