Einbrecher fragen Polizei nach dem Weg

Von: ddp
Letzte Aktualisierung:

Marienberg/Lengefeld. Ihre Frage nach dem Weg hat zwei mutmaßliche Einbrecher in Sachsen direkt ins Polizeirevier geführt.

Die 20 und 28 Jahre alten Männer waren mit ihrem Auto auf einer Bundesstraße unterwegs gewesen und hatten eine Streife der Bundespolizei angesprochen, um nach dem Weg in Richtung Tschechien zu fragen, wie die Polizei am Sonntag mitteilte.

Dabei hätten die Beamten auch einen Blick in das Auto geworfen und offensichtliches Diebesgut entdeckt. Die Männer wurden daraufhin vorläufig festgenommen, sind inzwischen aber wieder auf freiem Fuß. Sie gestanden laut Polizei drei Einbrüche in Autohäuser und eine Baustelle.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert