76-Jährige beißt Dieb in die Flucht

Von: ddp
Letzte Aktualisierung:

Heilbronn. Mit heftiger Gegenwehr hat eine 76 Jahre alte Frau in Heilbronn einen jugendlichen Dieb in die Flucht geschlagen.

Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, hatte ein etwa 15 Jahre alter Radfahrer am Montag versucht, der Rentnerin im Vorbeifahren ihre Einkaufstasche zu entreißen. Die Frau stürzte, konnte sich aber schnell wieder aufrappeln. Da sie ihre Tasche nicht losließ, stieg der Jugendliche von seinem Fahrrad und zerrte daran.

Daraufhin biss die Frau den Räuber in die Hand. Wie schwer er verletzt wurde, ist nicht bekannt. Trotz aller Gegenwehr gelang es dem Unbekannten allerdings, vor seiner Flucht eine Getränkeflasche und Lebensmittel aus der Tasche zu stehlen und mitzunehmen. Das Diebesgut steckte er unter sein Hemd und fuhr davon.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert