Köln - Uwe Ochsenknecht spielt Mutterrolle im Kölner Musical „Hairspray”

Uwe Ochsenknecht spielt Mutterrolle im Kölner Musical „Hairspray”

Von: ddp
Letzte Aktualisierung:
Uwe Ochsenknecht
Schauspieler Uwe Ochsenknecht wird ab Dezember bei der Deutschlandpremiere des Musicals „Hairspray” in Köln auf der Bühne stehen. Foto: ddp

Köln. Schauspieler Uwe Ochsenknecht wird ab Dezember bei der Deutschlandpremiere des Musicals „Hairspray” in Köln auf der Bühne stehen. Ochsenknecht verkörpert die korpulente Edna Turnblad, die Mutter der Hauptfigur Tracy, wie die Produzenten am Dienstag in Köln mitteilten.

Tracy wiederum wird von Maite Kelly verkörpert, einem Spross der Kelly-Familie.

Ochsenknecht wird sich in der Mutterrolle mit dem Comedian Tetje Mierendorf abwechseln, der durch die Doku-Soap „Mein großer, dicker, peinlicher Verlobter” und „Schillerstraße” bekanntgeworden war. Die Rolle von Ochsenknecht und Mierendorf wurde in der Hollywood-Verfilmung des Musicals von John Travolta verkörpert.

„Hairspray” spielt im Jahr 1962 in Baltimore und erzählt die Geschichte des übergewichtigen Teenagers Tracy Turnblad, die davon träumt, in der im Lokalfernsehen täglich ausgestrahlten „Corny-Collins-Show” tanzen zu dürfen. Das Musical basiert auf einer Kino-Komödie von John Waters. Premiere in Köln ist am 6. Dezember.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert