„Music Lab“ beim Werkzeugmaschinenlabor der RWTH

Letzte Aktualisierung:

Aachen. . Mit Werken von Gabrieli, Eggert, Ives und Tschaikowsky setzt das Aachener Sinfonieorchester seine Konzertreihe „Music Lab“ fort, bei der die Musiker unter der Leitung von Generalmusikdirektor Kazem Abdullah in den Maschinenhallen verschiedener Institute der RWTH auftreten.

Das Konzert am Donnerstag, 3. November, 20 Uhr, im Manfred-Weck-Haus des WZL, Steinbachstr. 19, steht unter dem Motto „Raumklänge“.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert