Aachen - Kulturfestival „across the borders” ab Dienstag im Raum Aachen

Kulturfestival „across the borders” ab Dienstag im Raum Aachen

Letzte Aktualisierung:

Aachen. Im Raum Aachen beginnt am Dienstag (26. Mai) das sparten- und grenzüberschreitende Kulturfestival „across the borders”.

Bis zum 29. August sind nach Veranstalterangaben rund 20 Konzerte, Ausstellungen, Tanzdarbietungen, Performances, Inszenierungen und künstlerische Aktionen in Aachen sowie im niederländischen Maastricht zu erleben.

Zu den Höhepunkten zählten Konzerte mit Helen Schneider, dem indischen Percussionisten und Weltmusiker Trilok Gurtu oder die multimediale Performance „Music, Food and Love” des chinesischen Flötisten Guo Yue, der im vergangenen Jahr gemeinsam mit Peter Gabriel in Aachen war.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert