Aachen - Kammermusikreihe Accordate startet in die neue Spielzeit

Kammermusikreihe Accordate startet in die neue Spielzeit

Letzte Aktualisierung:

Aachen. Nach den jungen Wilden kommen nun die etablierten Meister. Unter dem bei Wagner entlehnten Motto „Verachtet mir die Meister nicht” startet die Aachener Kammermusikreihe Accordate in die neue Spielzeit.

Schirmherr ist der neue Aachener Generalmusikdirektor Kazem Abdullah, der das Amt von seinem Vorgänger Marcus Bosch übernommen hat und in Zukunft eng mit dem künstlerischen Leiter von Accordate, Prof. Hans-Werner Huppertz, zusammenarbeiten will.

Alle Konzerte finden wie immer im Krönungssaal des Aachener Rathauses statt, der durch die vom Förderverein initiierte neue Akustik deutlich aufgewertet wurde. Die Reihe beschränkt sich weiter auf 500 Abonnenten, so dass es zu jedem Konzert auch Tickets im freien Verkauf gibt. Ausverkaufte Konzerte sind keine Seltenheit - für Kammermusik außerordentliche Zahlen, die den hervorragenden Ruf der Reihe bundesweit zementiert haben.

Die neue Spielzeit repräsentiert Kammermusik in ihrer ganzen Vielfalt. Das Spektrum reicht vom klassischen Streichquartett und Klaviertrio über ein Bläser-Quintett bis hin zu einem Vokalensemble. Eröffnet wird die neue Spielzeit am 7. Oktober mit dem Trio Wanderer und einem reinen Schubert-Programm. Das Trio ist für weitere drei Jahre Artist in Residence. In der Jugend-Gala interpretiert die Trombone Unit Hannover, Preisträger des Deutschen Musikwettbewerbs, am 18. November bekannte Werke auf acht Posaunen. Am 20. Januar ist das Skampa-Quartett aus Tschechien zu Gast - mit tschechischer Musik. Die Stimmführer des Gewandhaus Orchesters aus Leipzig - das Gewandhaus Brass Quintett - sind am 28. April zu hören. Den Abschluss der kommenden Saison bildet das A-cappella-Ensemble Amarcord, fünf ehemalige Thomaner aus Leipzig.

Und auch die Vorbereitungen für die Spielzeit 2013/2014 stehen bereits vor dem Abschluss. Passend zum 1200. Todestag Karls des Großen lautet das Motto „Europareise Karls des Großen”.

Alle Konzerte im Überblick

Alle Konzerte finden sonntags um 18 Uhr im Krönungssaal des Aachener Rathauses statt. Die Termine:

7. Oktober: Trio Wanderer „Sehnsucht Schubert”

18. November: Trombone Unit Hannover „Königliches Blech - Meisterwerke” (Jugend-Gala, Sonderkonzert außerhalb des Abonnements)

20. Januar:Skampa Quartett „Aus Böhmens Hain und Flur”

28. April: Gewandhaus Brass Quintett „Alle Welt tanzt”

30. Juni: A-cappella-Ensemble Amarcord „Mordlust und andere Lebenslagen . . .”
Informationen im Internet:
www.accordate.de
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert