John Irving kommt zur Gratis-Lesung nach Köln

Von: ddp-nrw
Letzte Aktualisierung:

Köln. Der amerikanische Bestseller-Autor John Irving kommt am 13. September (19 Uhr) zu einer Gratis-Lesung nach Köln.

Die Veranstaltung sei ein Geschenk an das Publikum anlässlich des zehnjährigen Bestehens des Literaturfestivals Lit.Cologne, teilten die Organisatoren am Mittwoch mit.

Fast 1000 kostenlose Karten sind zu verteilen, nicht mehr als zwei Tickets pro Person können abgegeben werden. Diese müssen beim WDR in Köln persönlich abgeholt werden. Der genaue Termin soll innerhalb der nächsten beiden Wochen bekannt gegeben werden.

Für diejenigen, die dabei leer ausgehen, stellt Irving sein neues Buch „Die letzte Nacht in Twisted River” auf einer Zusatzveranstaltung am 14. September in Köln vor. Dafür sind die Eintrittskarten bereits in den Vorverkauf gegangen.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert