Blendend eingespielt

Von: Thomas Beaujean
Letzte Aktualisierung:

Alsdorf. Drei Veranstaltungen mit hochwertiger Kammermusik bot das Mai Klassik Festival 2012 im Energeticon Fördermaschinenhaus in Alsdorf.

Der akustisch sehr gut geeignete Industriebau bietet ein stimmungsvolles Ambiente für Veranstaltungen aller Art. Und Hans-Christian Schweiker, der künstlerische Leiter der Reihe, schwärmt geradezu für diesen ungewöhnlichen Konzertsaal.

Trio Testore & Friends ist das Leitmotiv dieser Veranstaltungsreihe. Das in Aachen ansässige Klaviertrio Testore mit Hyun-Jung Kim, Klavier, Franziska Pietsch, Violine, und Hans-Christian Schweiker, Violoncello, hatte sich beim letzten der drei Konzerte zusammengetan mit der Geigerin Judith Ingolfsson und der Bratscherin Andra Darzins, um ein hochkarätiges und abwechslungsreiches Programm zu präsentieren, das vom Duo bis zum Quintett reichte.

Sergej Rachmaninows melancholisches Trio elégiaque, Bohuslav Martinus drei Madrigale für Violine und Viola, Ludwig van Beethovens Streichtrio c-Moll und Robert Schumanns Klavierquintett Es-Dur boten dem Ensemble ausgiebig Gelegenheit, in unterschiedlichen Kombinationen sein Können zu präsentieren.

Blendend aufeinander eingespielt zeigten die beiden Gastdamen bei Martinus Preziosen. Beethovens Streichtrio erklang in einer sorgfältig artikulierten und intensiven Wiedergabe, bei der die Primaria klanglich ein wenig stark dominierte. Für das schwärmerische Trio von Rachmaninow fand das klanglich sehr ausgewogene Trio Testore den richtigen Weltschmerz-Ton.

Und die Aufführung von Schumanns Klavierquintett, überzeugte durch große klangliche Differenzierung, musikantischen Schwung, der beinahe orchestrale Klangeffekte hervorrief.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert