Aachener Orchester-Chef Bosch wird Festspielleiter

Letzte Aktualisierung:
Marcus Bosch
Aachens Generalmusikdirektor Marcus Bosch.

Heidenheim. Aachens Generalmusikdirektor Marcus Bosch wird künstlerischer Direktor und musikalischer Leiter der Opernfestspiele in seiner Heimatstadt Heidenheim (Baden-Württemberg).

Sein dreijähriger Vertrag beginne im nächsten Jahr, teilte die Stadt am Montag mit. Bosch löst den langjährigen Direktor Marco-Maria Canonica ab, der nach fast 25 Jahren seinen Hut nehmen musste. Der Gemeinderat hatte ihm Ende März das Vertrauen entzogen.

Die Stadt Aachen hatte unlängst den Vertrag mit Bosch bis 2017 verlängert, aber eine Ausstiegsklausel für 2014 eingebaut. Unter Bosch hatte sich die Besucherzahl des Sinfonieorchesters seit 2003 verdreifacht.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert