Wollt ihr zum Energiezirkus in Jülich?

Von: red
Letzte Aktualisierung:

Ein Wissenschaftszirkus zum Thema Energie: Wo gibt es denn so was? Am 10. September! Dann macht im großen Hörsaal der FH Aachen auf dem Campus Jülich der Energiezirkus Indeland Station. Das Tolle ist: Die Veranstaltung ist kostenlos.

Jean Pütz, den man von der „Hobbythek“ des WDR kennt, führt durch das Programm. Er wird verblüffende und magische Experiment präsentieren. Und immer geht es dabei um das Thema Energie.

Das Angebot richtet sich an Familien mit Kindern und Jugendlichen. Jean Pütz will den Zuschauern die „Wissenschaft hinter der Wissenschaft“ erklären, wie er sagt.

Es wird zwei Vorstellungen geben: von 14.15 bis 15 Uhr und 16.15 bis 17 Uhr. Sie finden im großen Hörsaal der FH Aachen, Campus, Heinrich-Mußmann-Straße 1, in Jülich statt.

Ab Dienstag, 22. August, sind die kostenlosen Karten für den Energiezirkus Indeland bei der Buchhandlung Fischer in Jülich, der Tourist-Info Jülich sowie im iPUNKT in Düren am Markt erhältlich.

Die Ausgabe der Tickets ist begrenzt. Pro Familie werden maximal zwei Gruppenkarten (je fünf Personen) ausgegeben.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert