Wie wirkt Fluglärm nachts auf Kinder?

Wie wirkt Fluglärm nachts auf Kinder?

Von: dpa
Letzte Aktualisierung:
11767074.jpg
Die Turbine eines gerade gelandeten Frachtflugzeuges der Lufthansa nimmt ein Techniker am Sonntag (18.04.2010) auf dem Flughafen in Frankfurt am Main mit einer Taschenlampe in Augenschein. In den Turbinen können sich die Aschepartikel des auf Island ausgebrochenen Vulkans sammeln und das Flugzeug gefährden. Derzeit ist der Luftraum über Deutschland wieder gesperrt. Foto: Boris Roessler dpa/lhe +++(c) dpa - Bildfunk+++

Manche Menschen schlafen tief und fest. Selbst ein riesiges Feuerwerk mit Böllern und Raketen würde sie nicht aufwecken. Andere werden schon beim leisesten Pieps wach. Auf nächtlichen Lärm reagieren Menschen unterschiedlich.

Fachleute wollen jetzt herausfinden, wie sich nächtlicher Fluglärm auf den Schlaf von Kindern auswirkt. Sie untersuchen 50 Kinder, die in der Nähe des Flughafens Köln/Bonn wohnen. An dem Flughafen starten und landen auch nachts etliche Maschinen.

Die Forscher wollen wissen, wie lange die Kinder abends brauchen, um einzuschlafen. Oder wie oft sie nachts durch den Fluglärm aufwachen. Außerdem untersuchen sie, wie die Kinder sich selbst fühlen und ob sie nach einer lauten Nacht schlechter lernen können.

Fachleute wissen bereits, dass ständiger nächtlicher Lärm krank machen kann. Selbst, wenn der Schläfer von dem Krach überhaupt nichts mitbekommt.

Die Homepage wurde aktualisiert