Weihnachtsbücher: Was gibt‘s?

Von: red
Letzte Aktualisierung:
9061208.jpg
Bücher lesen macht Spaß: in der Vorweihnachtszeit und an allen anderen Tagen. Foto: dpa

Aachen. Ein Supermädchen namens Karline, zwei Wichtel und ein sehr kleiner Engel: Sie kommen in den Weihnachts-Büchern vor, die wir dir hier vorstellen.

Ein mieslauniger Wichtel:Wer hätte gedacht, dass sogar Kaninchen Weihnachten feiern? Zur Vorbereitung basteln sie Mützen aus Beeren und Moos und schreiben Schnee-Gedichte. Weil es noch furchtbar lange bis zur Bescherung dauert, machen sich die Kaninchenkinder Nina und Kalle auf die Suche nach dem Weihnachtsmann. Unterwegs treffen sie in dem Buch „Wichtelweihnacht im Winterwald“ den mieslaunigen Hauswichtel Grantel.

Als sie seine rote Zipfelmütze sehen, sind sie davon überzeugt, den Weihnachtsmann gefunden zu haben. Das ist der Beginn einer besonderen Freundschaft. Das Tolle an dem Buch ist die lustige Geschichte, die voller Überraschungen steckt. Beim Lesen kichert man ständig über den schlecht gelaunten Wichtel. „Wichtelweihnacht im Winterwald“ besteht aus 25 Kapiteln.

Der rennende Engel: „Der kleinste Engel von allen“ ist kein richtiger Engel, sondern ein Junge, der gerne singt. Er hat das Glück, beim Weihnachtskonzert in der ersten Reihe stehen zu dürfen. Eben weil er das kleinste von allen Kindern ist. Endlich ist der Tag des Konzertes da. Der Junge in dem Buch „Der kleinste Engel von allen“ hat es sehr eilig. Denn er muss pünktlich beim Konzert auftauchen. Auf dem Weg dahin halten ihn aber alle möglichen Leute auf. Die Bilder im Buch machen gute Laune. Man sieht zum Beispiel unter dem Engelskostüm das Fußball-Shirt des eifrigen Sängers. Weil er dazu noch eine Fellmütze mit Ohrenklappen trägt, sieht das sehr lustig aus.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert