Was ist besonders toll am CHIO?

Letzte Aktualisierung:
8115101.jpg
Liebling der Kinder beim CHIO: Karli. Er wird Euch auch in diesem Jahr wieder begegnen. Foto: Michael Jaspers

Aachen. Auf den CHIO in Aachen freuen sich viele Menschen immer besonders. Am Freitag ist das Weltfest des Pferdesports gestartet. Die Voltigierer haben wieder den Anfang gemacht. Das ist nun schon Tradition.

Morgen kann sich jeder, der will, auf dem Gelände in der Aachener Soers umschauen. Dann ist wieder Soerser Sonntag – ab 13 Uhr. Die Geschäfte im Ladendorf sind geöffnet. Und es ist überall viel los. Anders als sonst findet das Showprogramm beim Soerser Sonntag aber nicht im Springstadion statt, sondern im Dressurstadion. Das hat mit dem Dauerregen zu tun, der in dieser Woche vom Himmel fiel. Aber im Dressurstadion ist es auch sehr schön. Dort gibt es eine neue, größere Sitztribüne. Über 6000 Zuschauer haben da jetzt Platz. Vorher waren es rund 5000. Auf die neue Tribüne sind die Leute vom Aachen-Laurensberger-Rennverein (kurz: ALRV) sehr stolz. Der ALRV richtet den CHIO aus. Der ALRV hat etwas ganz Tolles geschafft. Denn für Pferdesportler und Pferdesportfans aus aller Welt ist Aachen so etwas wie Wimbledon für Tennisfans.

Auch Fans, die nicht so viel Geld haben, können dabei sein. Denn neben dem Soerser Sonntag gibt es auch eine super-spannende Veranstaltung, für die man keine Tickets braucht. Es ist die Geländeprüfung für Vierspänner auf der Marathonstrecke in der Soers am kommenden Samstag, 19. Juli. Um 14 Uhr geht es los. Wenn das Wetter schön ist, kann man irgendwo auf der Wiese auf dem schönen großen Gelände super gut auf einer Picknickdecke das Geschehen verfolgen. Viele Familien werden dann sicher wieder dabei sein.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert