Warum ist im Supermarkt alles ordentlich?

Letzte Aktualisierung:

Im Supermarkt sind die Abteilungen nach einer bestimmten Reihenfolge angeordnet. Aber auch innerhalb einer Abteilung sind die Waren in den Regalen logisch unterteilt.

Fachleute überlegen genau: Welche Sachen sollen unten liegen, in der Mitte oder oben im Regal? Schließlich wollen Supermärkte Geld und die Firmen möchten, dass ihre Sachen auch verkauft werden.

Dabei geht es zum einen darum, dass Kunden die Dinge finden, die sie suchen. Nach unten im Regal werden danach zum Beispiel eher Dinge gepackt, die die Leute gern kaufen und nach denen sie sowieso schauen.

Zum anderen sollen Kunden möglichst andere Dinge mitnehmen, die sie vielleicht noch nicht kennen. Diese würden viele Experten dann eher in die Mitte des Regals stellen.

Außerdem stehen oft die Waren nebeneinander, die für ein bestimmtes Essen zusammengehören.

Deshalb steht der Schoko-Aufstrich bei den Rosinen-Brötchen, die Tomatensoße bei den Nudeln. Die Backmischung für den Kuchen befindet sich neben dem Mehl und dem Zucker – und so weiter.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert