In welchem Land ist die „Expo“?

In welchem Land ist die „Expo“?

Von: dpa
Letzte Aktualisierung:

Hast du schon einmal von Kasachstan gehört? Das Land liegt vor allem in Zentral-Asien. Seine Nachbarn sind die Länder Russland, China, Usbekistan, Turkmenistan und Kirgisistan.

Bald berichten Reporter öfter über Kasachstan. Denn in der Hauptstadt Astana beginnt am Samstag eine große Ausstellung, die Weltausstellung „Expo“.

Das Thema lautet: Energien der Zukunft. Damit ist zum Beispiel Strom aus Sonnenkraft oder mit Hilfe von Windrädern gemeint.

Kasachstan ist übrigens das neuntgrößte Land der Erde. Es ist von der Fläche her ungefähr sieben Mal so groß wie Deutschland. Allerdings leben nur rund 18 Millionen Menschen dort. Bei uns sind es etwa 80 Millionen.

Wer dorthin reist, merkt schnell: Kasachstan hat viel Wüste. Knapp die Hälfte der Fläche besteht aus Wüste. Ein großer Teil des Landes ist sehr flach, es gibt aber auch einige sehr hohe Berge.

Bekannt ist Kasachstan auch durch Baikonur. Von dort starten immer wieder Raketen für die Raumfahrt ins Weltall.

Die Homepage wurde aktualisiert