Ein Sonntag für Familien im Ludwig Forum

Ein Sonntag für Familien im Ludwig Forum

Letzte Aktualisierung:
10049299.jpg
Am Sonntag gibt es im Ludwig Forum Kultur für die ganze Familie. Foto: Harald Krömer

Kunst mit viel Spaß entdecken: Das könnt ihr am kommenden Sonntag, 7. Juni, wieder im Ludwig Forum in Aachen an der Jülicherstraße. Im Ludwig Forum, auch Lufo genannt, haben Familien an diesem Sonntag von 11 bis 17 Uhr freien Eintritt in alle Ausstellungen.

Es gibt spezielle Familienführungen um: 11.15 Uhr, 13 Uhr, 14 Uhr, 15 Uhr und 16 Uhr. Außerdem könnt ihr in der Werkstatt beim plastischen Gestalten von 11 bis 16 Uhr mitmachen und beim Malen und Zeichnen in der Zeit von 12 bis 17 Uhr. Und die Museums-Rallye könnte auch etwas für euch sein.

Thema des Familiensonntags ist: Was ist ein Flop? In der Ausstellung „Le Souffleur – Schürmann trifft Ludwig“, findet man auffallend viele Kunstwerke mit einem Loch. Das liegt daran, dass der Sammler und Kurator Wilhelm Schürmann Löcher, Leerstellen oder Lücken faszinierend findet. Denn dort, wo etwas fehlt und offen bleibt, ist Platz für Neues!

Eines der Kunstwerke heißt „Freud im Flop“. Es ist ein schwarzes Bild mit einem großen Loch in der Mitte. Sigmund Freud war ein berühmter Arzt, der vor etwa hundert Jahren gelebt hat. Aber was ist ein Flop? Diese Frage bleibt offen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert