Radarfallen Bltzen Freisteller

Unsicheres PDF-Programm: Foxit-Reader updaten

Von: dpa
Letzte Aktualisierung:
foxit
Die Internetseite des PDF-Programm-Herstellers Foxit: Betroffen von den Sicherheitslücken ist auch PhantomPDF. Screenshot: Redaktion

Bonn. Die PDF-Programme des Herstellers Foxit weisen mehrere kritische Sicherheitslücken auf. Betroffen sind nach Angaben des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) der Foxit Reader sowie der Editor PhantomPDF.

Angreifer aus dem Internet könnten die Schwachstellen ausnutzen, um Informationen auszuspähen, den Rechner abstürzen zu lassen, beliebige Programme auszuführen oder den Computer ganz zu übernehmen, warnt das BSI.

Beide Programme sollten deshalb auf die aktuelle und sichere Version 8.2.1 gebracht werden, zum Beispiel im Menü unter „Hilfe/Nach Updates suchen”.

Die Homepage wurde aktualisiert