Aachen - „VuvuzeLautlos” dreht Tröten den Ton ab

„VuvuzeLautlos” dreht Tröten den Ton ab

Von: dpa
Letzte Aktualisierung:
Vuvuzela
Südafrikanische Fußball-Fans machen mit ihren Vuvuzelas mächtig Krach. Foto: dpa

Aachen. Wissenschaftler drehen den Vuvuzela-Tröten mit einer neuen Software den Ton ab. Selbst genervt von der trötendominierten Geräuschkulisse entwickelten zwei Fußballfans und Informatiker der RWTH Aachen in einer Spontanaktion „VuvuzeLautlos”.

„Die Vuvuzela hat einen Grundton und Obertöne. Die lassen sich identifizieren und durch die Software rausnehmen”, sagte Entwickler Bernd Geiser am Donnerstag. Brauchbar ist die kostenlose Software für Fußballfans, die die Spiele auf ihrem Computer gucken und dazu die VLC-Software installiert haben, wie man sie für einen Live-Stream oder einen Video-Film braucht.

Die Homepage wurde aktualisiert