Neues duales Studium für Schornsteinfeger

Letzte Aktualisierung:

Gelsenkirchen. In Gelsenkirchen gibt es ab August ein neues duales Studium für angehende Schornsteinfeger.

Teilnehmer machen eine Ausbildung und studieren parallel das Fach Versorgungs- und Entsorgungstechnik. Nach vier Jahren erhalten Absolventen einen Gesellenbrief und einen Bachelor. Das teilt die Fachhochschule Gelsenkirchen mit, die den Studiengang mit dem Landesinnungsverband des Schornsteinfegerhandwerks Nordrhein-Westfalen anbietet. Voraussetzung ist die Fachhochschulreife oder ein gleichwertiger Abschluss.

Informationen: Roland Beckers vom Landesinnungsverband (Tel.: 0211/42 44 38, E-Mail: info@schornsteinfegernrw.de )
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert