FuPa Freisteller Logo

go4IT soll Schülerinnen für Technik und Informatik begeistern

Letzte Aktualisierung:

Aachen. Die Roboter fahren um Kurven, können problemlos einem Parcours folgen oder Hindernissen ausweichen. Es sind kleine Wunderwerke der Technik.

Gebaut wurden diese Lego-Roboter von Schülerinnen der sechsten und siebten Jahrgangsstufen des Anne-Frank-Gymnasiums.

Zuerst haben sie die Roboter aus Einzelteilen zusammengesetzt und ihnen danach Leben einprogrammiert. Die Mitarbeiter des go4IT-Teams der RWTH standen ihnen dabei mit Rat und Tat zur Seite.

Vor den Projekttagen hätten sich viele Mädchen gar nicht vorstellen können, einen Roboter zu bauen, denn das alte Vorurteil über Frauen und Technik sitzt tief: Im Informatikunterricht trauen sich die Schülerinnen oft nur wenig zu und überlassen den Jungs das Feld. Viele Mädchen wählen Informatik sobald sie können ab.

Auch an der RWTH sind Frauen in den technischen Fächer deutlich in der Unterzahl.

Das zu ändern, ist ein Ziel des RWTH-Projektes go4IT. Mit dem Projekt sollen Mädchen früh für technische Studiengänge und Naturwissenschaften begeistert werden.

Mit Projekttagen wie dem am Anne-Frank-Gymnasium will das go4IT-Team den Mädchen zu mehr mehr Selbstbewusstsein verhelfen. „Die Mädchen sollen merken: Ich kann das”, erklärt Thiemo Leonhardt vom Projektteam.

Bei den Schülerinnen des Anne-Frank-Gymnasiums ist dieses Konzept aufgegangen: Für die Schülerinnen sind die Berührungsängste mit Technik und Programmierung nun Vergangenheit.

Ihnen hat der Ausflug in die Welt der Technik gefallen und sie haben gelernt, dass auch sie diese Welt verstehen können. Einige Mädchen können sich jetzt sogar vorstellen, sich weiter mit diesen Themen zu befassen.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert