Digital-Workshop für RWTH-Studenten

Von: red
Letzte Aktualisierung:

Aachen. In Europa herrscht Fachkräftemangel: Bis 2020 wird es in der EU insgesamt 900.000 offene Stellen im Bereich Informations- und Kommunikationstechnik geben.

Das Transfer- und Gründerzentrum der RWTH Aachen startet daher gemeinsam mit Google den „Digital-Workshop on Campus“. Vom 1. bis 3. Juni erhalten Studenten kostenlose Digital-Trainings von Google-Experten sowohl vor Ort in Aachen (Couven-Halle der RWTH, Kármánstraße 19) als auch online.

Das Ziel: Studenten und Absolventen mit den Online-Kompetenzen auszustatten, die für ihre berufliche Laufbahn und auch für Unternehmen relevant sind.

Infos im Internet: digitalworkshop.withgoogle.com/events#/uebersicht

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert