Aachen - Campusausbau: SPD fordert klare Haltung

Campusausbau: SPD fordert klare Haltung

Von: wyb
Letzte Aktualisierung:
campus-bild
Die RWTH wächst und wächst: Am Westbahnhof und in Melaten entsteht der neue Campus und damit eine der größten Forschungslandschaften Europas.

Aachen. Vor der Wahl ist nach der Wahl - so lässt sich die Position der SPD zur Campus-Erweiterung Melaten zusammenfassen.

„Wir bleiben bei unserer Haltung und wollen in der Opposition jetzt keine populistischen Thesen vertreten”, sagen Norbert Plum, planungspolitischer SPD-Sprecher, und SPD-Ratsherr Karl Schultheis unisono. Der Baubeschluss müsse unbedingt im Dezember gefasst werden. „Der Bebauungsplan ist nicht gerade ökologisch unsensibel, aber alternativlos für unsere Stadt”, sagt Schultheis.

Kritik üben die Sozialdemokraten indes an der Politik der Grünen. „Man kann vor Ort nicht anders reden als in der Stadtratsfraktion”, moniert Plum das Verhalten der Grünen in seinem Wahlbezirk im Hinblick auf den Erhalt des Rabentals.

BUND, NABU, Ökozentrum und Anwohner haben für den kommenden Samstag, 28. November, ab 14 Uhr Ecke Seffenter Weg/Mies-van-der-Rohe-Straße eine „Demonstration gegen die geplante Campusallee” anberaumt.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert