Bafög für Auslandssemester: Auf Mindestdauer achten

Von: dpa
Letzte Aktualisierung:

Berlin. Mit dem Bafög werden auch Auslandsaufenthalte im Studium gefördert. Voraussetzung dafür ist aber, dass der Aufenthalt mindestens sechs Monate oder ein Semester dauert, wie das Bundesbildungsministerium in Berlin erläutert.

Bei einem Austausch im Rahmen einer Hochschulkooperation reichen zwölf Wochen aus. Dieselbe Dauer müssen Auslandspraktika haben, damit sie vom Staat unterstützt werden. Außerdem wird ein solches Praktikum nur gefördert, wenn die Studienordnung es vorsieht.

Die Homepage wurde aktualisiert