Hamburg - Absolventen brauchen 17 Bewerbungen für Jobzusage

Absolventen brauchen 17 Bewerbungen für Jobzusage

Von: dpa
Letzte Aktualisierung:

Hamburg. Hochschulabsolventen verschicken im Schnitt 17,4 Bewerbungen, bis es mit dem ersten Job klappt. Das hat eine repräsentative Umfrage des Marktforschungsinstituts Earsandeyes in Hamburg ergeben.

Im Vergleich zum Jahr 2008 brauchen Absolventen damit heute einen längeren Atem - damals haben sie bis zur ersten Anstellung nur 12,3 Bewerbungen geschrieben. Im Auftrag der Zeitschrift „Unicum” wurden 1000 Absolventen und Berufsanfänger befragt.

Besonders schwer haben es zurzeit Wirtschafts- und Rechtswissenschaftler. Sie verschicken im Durchschnitt 26,2 Bewerbungen, bis sie den ersten Job erhalten. An zweiter Stelle folgen Sozial- und Kulturwissenschaftler mit 16,9 Bewerbungen.

Einfacher haben es hingegen Geistes- und Kunstwissenschaftler. Sie bekommen ihre erste Stelle nach im Schnitt nur 11,9 Bewerbungen.

Die Homepage wurde aktualisiert