Pfeilraute verbindet: Neuer Kopf, neues Logo, neue Navigation

Von: Ulrich Kutsch
Letzte Aktualisierung:
Header AN
Neues Logo, neue Navigation: So sieht der neue Kopf unserer Webseiten bei AN-Online aus.

Aachen. Ab sofort haben unsere Seiten im Internet einen neuen Kopf und eine neue Navigation. Bisher fand sich ein umfangreiches Menü vertikal am linken Rand der Seite.

Jetzt findet sich die Navigation in der Horizontale am oberen Rand der Seite, direkt unter dem neuen Logo von AN-Online.

Augenfälligstes Element dieses neuen Signets ist die gelbe Raute mit dem Klickpfeil. Mit diesem Symbol werden wir in Zukunft unsere Online-Angebote kennzeichnen. Angelehnt ist die Pfeilraute an die Raute im Logo der AN-Druckausgabe. Sie schlägt auf elegante Weise optisch die Brücke zwischen Zeitung und Online-Angebot. Entwickelt hat die neue Pfeilraute und das Webdesign-Konzept die Aachener Agentur Einwaage.

Die Navigation ist nicht nur in die Horizontale verschoben worden, sie wurde auch verschlankt und neu strukturiert. Beim Überfahren mit der Maus öffnet sich jetzt kein Ausklapp-Menü mehr, in dem die Unterrubrik ausgewählt wird, sondern die zweite Menü-Ebene bleibt nach dem Anklicken permanent geöffnet. Diese Art der Menüführung findet sich auf immer mehr Webseiten und ist vielen Nutzern daher vertraut. Standardmäßig ist künftig beim Aufrufen unserer Homepage bereits das wichtigste Untermenü geöffnet - das Lokale.

Das erweiterte Web-Angebot haben wir in eine sogenannte Meta-Navigation am oberen Rand der Seite neben dem Suchschlitz platziert. Dort finden sich nun die Links auf unsere RSS-Feeds, SMS-Dienste, auf unser lokales Newsletter-Abo, der Zugang zu unserer kompletten Zeitungsausgabe im Internet (E-Paper) und zu unserer Blog-Plattform.

Ebenfalls an dieser Stelle bequem ansteuerbar sind unsere Aktivitäten in den Social Networks - unsere regionale Plattform 5zwo.de, unsere Präsenzen bei Facebook.com und unser Twitter-Kanal.

Ab sofort umfasst die Hauptnavigation sieben Rubriken: Lokales steht als wichtigste Rubrik nun an erster Stelle. Inhaltlich hat sich hier nichts verändert. An zweiter Stelle folgen die Nachrichten. Hier sind einige Rubriken wie Gesundheit, Familie & Partnerschaft sowie Recht herausgefallen. Diese finden sich nun in der Hauptrubrik Ratgeber. Neu ist die Unterrubrik Digital, in der wir künftig Nachrichten aus den Bereichen Handy und Computer zusammenfassen.

Der Bereich Sport ist weitgehend unverändert geblieben.

Weggefallen sind die Hauptrubriken Handy und Bildergalerien. Die Fotostrecken sind weiterhin prominent über den Durchklickstreifen auf der Homepage oder vom verknüpften Artikel aus zu erreichen.

Auch in der Rubrik Videos hat sich nichts verändert: Hier finden Sie unsere bewegten Bilder im Überblick. Ebenfalls weitgehend an der alten Struktur angelehnt sind die Hauptrubriken Meinung und Specials.

Neu in der Hauptnavigation sind die Menüpunkte Ratgeber und Freizeit. Im Bereich Ratgeber sind unter dem Menüpunkt Vergleichen unsere zahlreichen Online-Rechner zusammengefasst. Darüber hinaus finden Sie hier Informationen zu den Themen Geld, Recht, Gesundheit, Reisen und Familie & Partnerschaft.

In der neuen Rubrik Freizeit findet sich unsere Online-Veranstaltungsdatenbank neben weiteren Angeboten wie den Kinostarts der Woche und vielen Service-Angeboten des Zeitungsverlages wie dem Regio- und Gastroguide.

Rechts findet sich ab sofort unser Service-Menü mit den Rubriken Abo, Anzeigen und Kontakt. Hier sind alle wichtigen Angebote und Serviceleistungen rund um das Zeitungsabonnement und die Anzeigen abrufbar.

Unter Kontakt sind die Wege zusammengefasst, auf denen Sie mit uns kommunizieren können. Dort erwartet Sie ein Online-Formular, das als E-Mail verschickt wird, genauso wie eine Übersicht der wichtigsten Adressen und Telefonnummern im Zeitungsverlag Aachen und ein Überblick über Ihre Ansprechpartner in unseren Redaktionen.

Ein wichtiger Hinweis zum Schluss: Auch wenn sich unsere Navigation geändert hat, so sollte doch ein Großteil der angelegten Bookmarks weiterhin funktionieren.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert