Hannover - Passwörter für Internetdienste geschickt variieren

Passwörter für Internetdienste geschickt variieren

Letzte Aktualisierung:

Hannover. Um im Internet auf der sicheren Seite zu sein, sollten Anwender für jeden Dienst ein gesondertes Passwort verwenden. Doch es gehört schon einiges dazu, um bei den zig Passwörtern, die schnell zusammenkommen, den Überblick zu behalten.

Die Zeitschrift „ct” empfiehlt daher, stattdessen ein einziges sicheres Passwort zu nutzen, das je nach Anwendung verändert wird.

Das in Hannover erscheinende Magazin (Ausgabe 2/2009) empfiehlt als Passwort ein Wort aus mindestens acht Buchstaben, Ziffern und Sonderzeichen, bei denen sich Groß- und Kleinschreibung abwechseln.

Dieses Passwort lässt sich dann variieren, indem zum Beispiel der Name eines Online-Aktionshauses, eines E-Mail-Dienstes oder Onlineshops davor oder dahinter gesetzt wird.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert