Microsoft: Wichtigste Spieleanbieter unterstützen „Project Natal”

Von: dpa
Letzte Aktualisierung:

Unterschleißheim. Besitzer einer Xbox 360 können sich auf viele Spiele einstellen, die Microsofts kommende Bewegungssteuerung unterstützen.

Die weltweit wichtigsten Anbieter berücksichtigten beim Entwickeln neuer Spiele bereits das „Project Natal”, teilte Microsoft am Donnerstag in Unterschleißheim bei München mit. Zu diesen Anbietern gehörten Ubisoft, Electronic Arts, THQ, Sega, Activision Blizzard und Konami.

Titel, die „Project Natal” unterstützen, werden sich ohne jeden Controller und allein mittels Bewegungen und der Stimme des Spielers steuern lassen. Das hatte Microsoft im Juni auf der Messe E3 in Los Angeles angekündigt. Wann die ersten entsprechenden Spiele auf den Markt kommen, verrät das Unternehmen aber weiterhin nicht.

Die Homepage wurde aktualisiert