Hyundai greift Herz von VW mit neuer i30-Generation an

Von: dapd
Letzte Aktualisierung:

Neckarsulm. Der koreanische Autobauer Hyundai greift mit seinem neuen Kompaktmodell i30 das Herz von VW, den Golf, auch beim Preis frontal an.

Die neue i30-Generation kommt mit einem Einsteigerpreis von 15.850 Euro ab März in den Handel, wie ein Firmensprecher am Montag einen Bericht der „Automobilwoche” bestätigte.

Das sind 1.125 Euro oder 7 Prozent weniger als der niedrigste Listenpreis für den Golf. Außerdem wurde der i30 länger, breiter und niedriger.

Hyundai und die Schwestermarke Kia gelten als schärfste Verfolger des Volkswagen-Konzerns. Der Konzern hat das Design kräftig aufpoliert und dem europäischen Geschmack angepasst. Zusammen mit günstigen Preisen stieg Hyundai/Kia so zum Branchenriesen mit weltweit mehr als sechs Millionen verkauften Autos auf.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert