Veronica Ferres hat ihre weiblichen Kurven lieben gelernt

Von: dapd
Letzte Aktualisierung:
Veronica Ferres
Die Schauspielerin Veronica Ferres liebt ihre Kurven. Foto: dapd

München. Schauspielerin Veronica Ferres entdeckt im reiferen Alter ihren Körper neu. Auch die weiblichen Formen möge sie an sich sehr, sagte sie der Zeitschrift „Bunte” laut einer Vorabmeldung vom Mittwoch. Die 47-Jährige fügte an: „Das hatte ich irgendwie verdrängt, doch jetzt möchte ich wieder mehr zu meiner Weiblichkeit und Sinnlichkeit stehen, denn das ist ein wichtiger Teil von mir.”

Früher habe sie spezielle Büstenhalter - sogenannte „Minimizer-BHs” - getragen, die ihre Kurven etwas in den Hintergrund gerückt hätten. Denn da habe sie sich oft auf ihre weiblichen Formen reduziert gefühlt, verriet Ferres, die mit dem Unternehmer Carsten Maschmeyer liiert ist. Sie beide seien sehr unabhängige Menschen: „Mit mir kann nur ein sehr starker Mann leben, zu dem ich aufschauen kann.”

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert