Tom Hardy war trotz Rolle im Film nie Batman-Fan

Von: dapd
Letzte Aktualisierung:
tom hardy
Tom Hardy (34), britischer Schauspieler, hat sich nie sonderlich für Batman-Filme interessiert. Foto: dpa

London. Tom Hardy (34), britischer Schauspieler, hat sich nie sonderlich für Batman-Filme interessiert. Der Darsteller des Schurken Bane in dem Batman-Film „The Dark Knight Rises” sagte der britischen Zeitung „The Telegraph” bei der europäischen Premiere des Films in London: „Ich war als Kind kein Fan von Batman, überhaupt nicht, echt.”

Er fügte hinzu: „Ich weiß, das klingt jetzt etwas seltsam, aber ich habe mich mehr für Filme wie ”The Littlest Hobo„ interessiert.” In der Serie ging es wie bei „Lassie” um einen umherziehenden Hund.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert