Steffi Graf und Andre Agassi streiten kaum

Von: dapd
Letzte Aktualisierung:
Steffi Graf/Andre Agassi
Steffi Graf und ihr Mann Andre Agassi führen eine sehr harmonische Ehe. Zu einem Streit komme es so gut wie überhaupt nicht, sagte die ehemalige Tennisspielerin der Zeitschrift „Freundin” laut Vorabbericht von Dienstag. Foto: dpa

München. Steffi Graf und ihr Mann Andre Agassi führen eine sehr harmonische Ehe. Zu einem Streit komme es so gut wie überhaupt nicht, sagte die ehemalige Tennisspielerin der Zeitschrift „Freundin” laut Vorabbericht von Dienstag.

„Ich denke, wir kommunizieren einfach sehr gut miteinander”, fügte Graf hinzu. Auch mit den Kindern Jaden und Jaz würde kaum geschimpft. „Aber natürlich muss man die Kinder auch mal an ihre Pflichten erinnern”, wie zum Beispiel die Hausaufgaben, fügte die 42-Jährige hinzu.

Graf und Agassi sind seit Oktober 2001 verheiratet.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert