Ross Antony vermisst seinen Ehemann oft im Alltag

Von: dapd
Letzte Aktualisierung:
ross antony
Entertainer Ross Antony vermisst auch nach zehn Jahren Ehe seinen Mann Paul Reeves, sobald das Paar getrennt wird. „Paul hat die Regel aufgestellt, dass wir uns mindestens alle drei Wochen sehen müssen. Foto: dapd

Berlin. Entertainer Ross Antony vermisst auch nach zehn Jahren Ehe seinen Mann Paul Reeves, sobald das Paar getrennt wird. „Paul hat die Regel aufgestellt, dass wir uns mindestens alle drei Wochen sehen müssen.

Wir skypen und telefonieren zwar jeden Tag, der körperliche Kontakt fehlt jedoch natürlich”, sagte der 37-jährige Antony dem Magazin „In” laut Vorabbericht von Mittwoch.

„Wenn wir getrennt sind, sind die ersten zwei Wochen immer noch erträglich, aber danach wird es schwierig. Dann gibt es schon mal Krach”, gab Ross zu. In all den Jahren sei Antony seinem Partner immer treu gewesen.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert