New York - Pink schaute als Kind heimlich MTV

Pink schaute als Kind heimlich MTV

Von: dapd
Letzte Aktualisierung:
Pink
Pink (mit bürgerlichem Namen Alecia Moore) ist eine US-amerikanische Sängerin und Songschreiberin sowie mehrfache Grammy-Preisträgerin. Foto: dpa

New York. Pink (32), Popstar, riskierte viel, um als Kind MTV gucken zu können. Sie habe sich heimlich aus dem Haus geschlichen, um den US-Musiksender bei Freunden zu schauen, sagte die 32-Jährige der Onlineausgabe der US-Zeitschrift „People”.

„Meine Mutter hatte mir als kleines Mädchen nie erlaubt, MTV zu gucken. Ich stahl mich aus meinem Fenster und ging zu jemandem nach Hause, der MTV hatte”, fügte Pink alias Alecia Moore hinzu. Wenn sie jetzt bei einer Preisverleihung des Senders auf der Bühne stehe, sei das für sie seltsam. „Bei MTV zu sehen zu sein, ist schon ironisch.”

Der Popstar wird bei der diesjährigen Verleihung der MTV Video Music Awards in Los Angeles mit einer neuen Single des aktuellen Albums „The Truth About Love” auftreten.
Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert